#32 Sollte ich Kopfstimme oder Bruststimme benutzen? 2


Eine wichtige Frage zu Gesangstechnik ist, sollte ich Kopfstimme oder Bruststimme benutzen?

Ich habe eine ziemlich starke Bruststimme. Also ich persönlich muss versuchen, meine Bruststimme so wenig wie möglich zu benutzen. Wenn ich sie benutze, dann muss ich sie ziemlich stark bändigen damit meine Bruststimme nicht alles übertönt und die Übergänge in Richtung nach oben erschwert.

Ich habe etwas entdeckt, was meine Töne nicht so kopfig klingen lässt und keine Bruststimme ist. Mit dieser Entdeckung kann ich stundenlang singen ohne müde oder heißer zu werden. Diese Entdeckung ist sooo genial, dass Menschen mich oft fragen ob ich nicht doch in Bruststimme singe. Ein anderes Mal fragen sie mich, ob es die Kopfstimme ist. Die Antwort wird Dich überraschen. Ich sage mal so, es ist nicht immer nur schwarz oder weiß.

Deine Grauzone ist auch sehr, sehr wichtig. Es ist kein Kopfstimme oder Bruststimme.

Der Antwort lautet: Mittelstimme!!! yeah*** jubbel** hoorah**

In dem Video dieser Woche lernst Du, wie Du es am besten trainierst.

Übungen für Deine Mittelstimme findest Du auch im Happy Übing Shop

kopfstimme oder bruststimme die gesangspolizei sängerin werden gesangsübungen einsingen power stimme übergang stimme tief stimme Atemübungen Vocal cool down Einsingen Einsingübungen männer kopfstimme belting belt gesang mehr selbstbewusstsein, hoch singen, mittelstimme, gesang. Kopfstimme Übung


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

2 Gedanken zu “#32 Sollte ich Kopfstimme oder Bruststimme benutzen?

  • Johng467

    It is rare for me to uncover something on the web thats as entertaining and intriguing as what you have got here. Your page is sweet, your graphics are great, and whats much more, you use source that are relevant to what youre saying. That you are undoubtedly one in a million, well done! ekedagcaaekd