#9 Deine Bestie die Zunge-wie Du sie beim singen lernen richtig ZÄHMST 4


Es gibt schon wieder was neues beim Singen lernen. Wusstest Du, dass Du eine Bestie in dir hast?

Deine Zunge ist der stärkste Muskel in Deinem Körper. Ohne richtiges Training kann es alles was Du singst ruinieren. Nichts wie ran!

Mit ein paar einfachen  Übungen und einem Spiegel kannst Du alles unter Kontrolle bringen.

Ein kleiner Zungenbrecher aus Texas:

„Betty Botter bought a bit of bitter butter.

But the bitter butter made her batter bitter.

So Betty Botter bought a bit of better batter and it made her bitter batter better„ …

Hahahaha!!! Singen lernen macht spass.

 

Schreib mir bitte unten ein paar auf Deutsch!

Deine

Fawnie

singen lernen


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

4 Gedanken zu “#9 Deine Bestie die Zunge-wie Du sie beim singen lernen richtig ZÄHMST

  • Nicole

    Liebe Fawn,
    Ich finde Deine Art Singen zu vermitteln, einfach umwerfend und am Liebsten würde ich bei Dir direkt Unterricht nehmen !!!
    Leider wohne ich in Berlin und das ist etwas weit weg.
    Schade, daß Du nicht hier unterrichtest !!!!
    Kennst du vielleicht jemanden in Berlin, die Deine Methode “ Singen ohne Angst“ vermittelt?
    Oder bist Du ab und an in Berlin?
    Ich grüsse Dich sehr herzlich und freu mich auf eine Nachricht…!
    Deine Nicole

    Hier noch ein lustiger Zungenbrecher von Otto Walkes :
    Als das Teleklingel fonte, treppte ich die Rannte runter und türte gegen die Bums.

    • fawnie Beitragsautor

      Haha!! Ich liebe die Zungenbrecher! Vielen Dank. Ich kenne leider niemand der meine Methode Unterrichtet. Meine Gesangslehrerin kommt am nähesten aber sie ist in California. allerdings kommt sie nächsten Sommer ein Workshop geben hier in Stutti. Danke für das Kompliment und ich hoffe ich kann dich trotz Entfernung motivieren. Ich Arbeite an ein Online Gesangsschule noch……Singende Grüsse, Fawnie