#74 Gesangsübung Geheimtip die die Rock Stars auch machen 1


Gesangsübung Geheimtip!

Wusstest Du, dass Axel Rose von Guns N Roses klassischen Gesangsunterricht nimmt? Sowie Steven Tyler und Celine Dion? Klassische Gesangsübungen sind SUPER für die Stimme. Du musst nicht so klingen, wenn Du ein Lied singst, aber klassischer Gesang ist wie Ballett. Sie dehnen deine Gesangsmuskulatur und machen flexibel, damit Du ALLES ohne Probleme singen kannst.

Ich weiß, dass Zeit oft das Problem ist und viele einfach nicht genug aus Zeitmangel üben können. Also die Lösung ist gefunden. Du musst sowieso nicht Stunden lang üben. Es reichen nur 10 bis 15 Minuten pro Tag um gezielte Übungen zu machen. Also ich vordere Dich heraus diese 1 Minütige Gesangsübung 3-mal in dieser Woche zu machen. Es ist eine Klassische Übung und du wirst wahre Wunder bei Deiner Stimme bewirken. Du wirst es merken!

Happy Klassiche Übing

Fawnie

gesangsübung social media hasser Gesangsübungen kraftvolle Stimme passaggio bruch kopfstimme bruststimmeangst beim singen zweitstimme stimme trainieren klangfarbe wohlklingende stimme nervosität rocker Stimme leiser singen gesangstalent gesangsworkshop belt gesang starke hohe töne singen ensemble singen Lampenfieber hohe Bruststimme belt singen halsweh beim singen vibrato traumjob sänger vorsingen rauchen und singen bauchatmung raue stimme geschenk singen mit erkältung höher singen klassischer gesang pop gesang erfolgreiche sängerin stimme we nasal sing singen klangfarbe kopfstimme oder bruststimme die gesangspolizei sängerin werden gesangsübungen einsingen power stimme übergang stimme tief stimme Atemübungen Vocal cool down Einsingen Einsingübungen männer kopfstimme belting belt gesang mehr selbstbewusstsein, hoch singen, mittelstimme, gesang. Kopfstimme Übung

 


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ein Gedanke zu “#74 Gesangsübung Geheimtip die die Rock Stars auch machen

  • Klaus

    Die klassische Übung klingt ja ganz toll – zumindest für Frauen. Ist es für Männer auch wichtig, die Kopfstimme zu trainieren. Ich benutze sie nie, da es bei mir fürchterlich klingt – oder macht diese Übung auch in der Bruststimme Sinn?