#45 Rauchen und Singen


Ich werde jetzt sehr direkt sein….. rauchen und singen geht nicht weil rauchen ungesund ist.


Es ist nicht gut für deinen Körper und somit selbstverständlich auch nicht gut für deine Stimme. Es gibt immer irgendwelche Sänger/innen die behaupten, „Es macht MEINER Stimme nichts aus!“

Das ist einfach Blödsinn.

Ich weiß nicht warum jemand damit angibt. Es macht definitiv was aus. Ich kann dies aus eigener Erfahrung sagen, weil ich 11 Jahre lang geraucht habe. Erst als ich aufhörte, war meine Stimme wie ausgetauscht. Direkt nach dem Aufhören ist es komisch, weil sich die Stimme erst daran gewöhnen muss. Aber danach kannst Du aufstehen und direkt los trällern.

Warum, erfährst Du in diesem Video über rauchen und singen.

Happy Rauchfreies Übing

 rauchen und singen bauchatmung raue stimme geschenk singen mit erkältung höher singen klassischer gesang pop gesang erfolgreiche sängerin stimme we nasal sing singen klangfarbe kopfstimme oder bruststimme die gesangspolizei sängerin werden gesangsübungen einsingen power stimme übergang stimme tief stimme Atemübungen Vocal cool down Einsingen Einsingübungen männer kopfstimme belting belt gesang mehr selbstbewusstsein, hoch singen, mittelstimme, gesang. Kopfstimme Übung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *